Alcina Cashmere Gesichtscreme

Hallo ihr Lieben,

ich hatte Glück und durfte von der Freundin Trendlounge die Alcina Cashmere Gesichtscreme testen. Das Testpaket war reichlich bestückt.

Denn es enthielt:

  • 1 x Cashmere Gesichtcreme
  • 10x Probepackungen der Gesichtscreme
  • 10 x Cashmere Handbalm
  • 1 x Testerbroschüre
  • 1 x die Freundin

Die Gesichtscreme soll besonders im Winter der Haut den richtigen Schutz bieten. Sie glättet trockene und strapazierte Winterhaut. Die Creme besteht aus Cashmere Extrakten und pflegt und entspannt so die Gesichtshaut an kalten Tagen. Dies ermöglicht ein spezielles Protein, das dem Keratin der menschlichen Haut ähnelt. Für ein optimales Ergebnis soll man die Creme morgens und abends auf das Gesicht auftragen. Sie soll sich auch gut als Make up Grundlage machen.

Die Creme soll es ab Herbst im Handel geben und kostet 14,95 Euro.

dscf1469
Als ich die Creme aufgemacht habe ist mir gleich der leichte, aber sehr angenehme zarte Duft aufgefallen. Im Sommer habe ich eher leichte Fluide als Creme benutzt, daher ist diese Creme von der Konsistenz doch um einiges schwerer und fester. Dadurch lässt sie sich schon etwas schwerer verteilen. Aber das finde ich ganz normal bei diesen Cremes. Daher bewerte ich das Auftragen trotzdem als schnell und unkompliziert. Auch zieht die Creme sehr gut ein. Nach dem Eincremen ist die Haut schön weich und dieses Gefühl hatte ich auch noch sehr lange. Gerade bei richtig kalten Temperaturen oder bei trockener Heizungsluft kann ich mir die Creme sehr gut als Schutz für meine Haut vorstellen. Sie bekommt von mir daher eine dicke Empfehlung als Wintercreme.

Im Paket waren dazu auch noch Proben des entsprechenden Handbalms enthalten. Von dem bin ich total begeistert. Er zieht ebenfalls richtig schnell ein und hat den gleichen angenehm zarten und frischen Geruch. Schon bei den jetzigen Temperaturen werden meine Hände leider rau und rissig. Seitdem ich die Handcreme allerdings verwende sind meine Hände super zart. Die Handcreme werde ich mir auf jeden Fall wieder besorgen.

dscf1470

 

In der Cashmere Serie gibt es auch noch einen Bodybalm, der dann den ganzen Körper verwöhnen soll. Da er leider nicht in dem Paket war, konnte ich ihn nicht testen.

Vielen Dank an Freundin Trendlounge, dass ich die Produkte kostenlos zum Testen bekommen habe.

Liebe Grüße
Eure Uli

Advertisements

3 Kommentare zu „Alcina Cashmere Gesichtscreme

  1. Hallo, toller Beitrag. Von Alcina verwende ich ab und zu ein Augenbrauenpuder und finde es klasse. Cremes und Co. habe ich noch nicht ausprobiert. Mal sehen, ob ich die Creme dann im Herbst im Handel finde, preislich wäre es für mich gerade so ok. Liebe Grüße, britti

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s