Hähnchen – Curry – Pfanne

Hallo ihr Lieben,

heute stellen wir euch mal wieder ein Gericht vor, das wir sehr gerne essen. Hähnchen und Reis gibt es bei uns eigentlich fast jede Woche einmal. Damit es nicht langweilig wird, probieren wir immer andere Kreationen aus. Die Hähnchen – Curry – Pfanne ist super lecker und sehr schnell zubereitet. Das macht sie perfekt, um sie auch noch nach der Arbeit vorzubereiten.

Folgende Zutaten benötigt ihr dafür:

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Gemüsebrühe
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • Curry
  • Pfeffer und Salz zum Würzen

Als erstes schält, zerkleinert und dünstet ihr die Zwiebel an. Die Hähnchenbrust wird gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Sobald die Zwiebelstücke leicht angedünstet sind, werden die Hähnchenbruststücke mit angebraten.

In der Zwischenzeit viertelt ihr die Kirschtomaten. Dann werden die Tomaten mit in die Pfanne gegeben und kurz mitgebraten. Als nächstes vermischt ihr das Curry mit der Gemüsebrühe und rührt es unter. Das Ganze für ca. 5 Minuten köcheln. Dann wird das Creme Fraiche untergerührt und kurz mitgekocht. Nun müsst ihr nur noch kurz mit Salz, Pfeffer und eventuell noch Curry abschmecken und schon ist die Hähnchen – Curry – Pfanne fertig 🙂

Wir essen dazu meistens Reis. Aber auch frisches Baguette passt super dazu.

IMG_8715

Wir sind gespannt, wie es euch schmeckt.

Guten Appetit wünschen
Eure Uli und euer Timon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s