Reparierende Bodylotion von MIXA

*Werbung*

Hallo ihr Lieben,

mit diesem Beitrag melden wir uns zurück aus der „Baby – Kennenlernpause“ 🙂

Wir hatten Glück und durften über Gofeminin Testlabor die reparierende Bodylotion von Mixa testen. Ich musste etwas länger auf das Testprodukt warten, da das erste Paket verschollen gegangen ist. Netterweise hat mir aber das Gofeminin Testlabor ein weiteres Paket zugeschickt, das dann auch ankam.

Ich muss zugeben, dass ich dieses Mal ein wenig länger zum Testen gebraucht habe. Aber mit einem kleinen Baby, ist einfach nicht immer die Zeit da, sich auch noch nach dem Duschen einzucremen 🙂 Da gibt es einfach andere Prioritäten, wenn der Zwerg nach seinem Recht verlangt. Daher brauchte ich ein paar Wochen zum Testen und um mir eine Meinung zu bilden.

Ich hatte die Firma MIXA davor zwar schon gehört hatte, aber noch nie Produkte ausprobiert. Diese Tests finde ich immer besonders spannend. Mixa wurde von dem französischen Apotheker Dr. Roger gegründet und die Produkte sind bereits seit 1924 in französischen Apotheken erhältlich. Die Produkte sind vor allem für empfindliche Haut entwickelt worden und kommen ohne Parabene aus, sind klinisch getestet und mit einer limitierten Anzahl an Inhaltsstoffen, sodass das allergische Risiko minimiert wird.

Die reparierende Bodylotion ist in einem 250 ml Flakon und hat einen Pumpverschluss, der eine gute Portionierung der Creme ermöglicht. Die Creme ist für besonders trockene Haut entwickelt und beinhaltet Allantoin, das die Zellgeneration beschleunigt und für seine reparierende Wirkung bekannt ist.

Die Creme lässt sich sehr leicht auf der Haut verteilen und zieht auch super schnell ein. Die Bodylotion riecht nur ganz leicht. Der Geruch erinnert mich aber wirklich etwas an den Geruch in einer Apotheke. Ich mag diesen frischen, leichten Duft sehr gerne. Der Geruch verfliegt aber auch sehr schnell wieder.

Bei der Wirkung der Lotion bin ich aber leider nicht ganz überzeugt. Es stimmt, dass sie super angenehm auf der Haut ist und auch ein weiches Gefühl hinterlässt. Allerdings hatte ich mir mehr davon versprochen. Sie cremt normal gut ein, aber mir ist kein Unterschied zu einer „normalen“ Bodylotion von der Wirkung her aufgefallen. Ich habe ein paar trockene Stellen auf meiner Haut und diese sind auch nach mehrfacher Anwendung weiterhin da. Auch ein paar Hautrötungen haben nach der Anwendung keinen Unterschied zu vorher gezeigt.

Von daher kann ich die Lotion nur bedingt weiterempfehlen. Sie ist super als „normale“ Bodylotion, wer aber sehr trockene Haut hat, wird eventuell etwas enttäuscht von der Wirkung sein. Die Lotion gibt es für 3,95 Euro z.B auch bei DM.

Habt ihr die Bodylotion auch getestet? Wie findet ihr die Wirkung?

LG
Eure Uli

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Reparierende Bodylotion von MIXA

  1. Mir hat der Geruch, auch wenn er eher dezent ist, absolut nicht zugesagt. Aber wie ich nun lese, habe ich ja von der Wirkung her auch nicht viel verpasst. 😉 Für das Winterhalbjahr muss da eh was Reichhaltigeres her.

    Viele Grüße,
    Ellen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s